Artikelformat

Bericht von CyanogenMod 11.0 mit dem Samsung S3

Seit zwei bis drei Wochen nutze ich nun die Nightlies von CyanogenMod 11.0. Vorher hatte ich die Nightlies von CM 10.2 bzw. dann die Stable. Da nun die Weihnachtspause in Aussicht stand und im CyanogenMod Forum die berichteten Bugs immer weniger wurden, war es für mich an der Zeit die neuen Nightlies von CM 11 zu installieren. Generell sollte man sich immer bei neuen CM Versionen in das Forum schauen. Dort gibt es meist ein Thread zur Sammlung von Bugs. Auch auf Google+ oder anderen Netzwerken kann man verfolgen, ob sich der Umstieg schon lohnt. Besonders am Anfang gibt es immer viele Bugs, die meistens mit Abstürzen oder das Nichtfunktionieren von Telefon und Kamera zu tun haben.

Da ich in mehreren Kommentaren noch lese, dass Leute Probleme mit CM 11 haben, muss ich etwas vorweg sagen: Ich habe dieses mal vor dem Flashen ein Factory Reset gemacht. Das heißt: Alle Daten weg. Das sollte man bei Upgrades auf neue Versionen (nicht die Nightlies) eh machen. Wenn man eine entsprechende Backup App wie Titanium Backup o.ä. benutzt, dann ist das auch kein Problem. Außerdem habe ich die neusten Google Apps aus Dezember genommen. Oft gab es bei Leuten Probleme, wenn sie die von November genutzt hatten. Ob da wirklich ein Zusammenhang besteht, weiß ich nicht.

Und wie läuft’s? Es läuft super. Eigentlich funktioniert alles. Ich hatte am Anfang nur das Problem, dass der Notification Sound zu laut war. Ich konnte es immer auf niedrigste Stufe stellen, aber es war trotzdem zu laut. Erst als ich in den Einstellungen eingestellt hatte, dass die Notification Sounds und das Klingeln getrennt einstellbar sein sollen, funktioniert es auch wie gewollt. Außerdem stürzt manchmal die Kameraapp ab bzw. lässt das Smartphone rebooten, aber so oft ist das nicht – gut, ich benutze die Kamera auch nicht soo oft. In den Android Einstellungen fehlen glaube ich auch ein paar Optionen, aber vermissen tue ich diese eigentlich nicht.

Interessant finde ich, dass der Akku wieder länger hält. In letzter Zeit (bei CM 10.2) ging er ziemlich rasch runter. Vielleicht lag es auch an dem Kernel, der mir erst geholfen hatte. Jedenfalls habe ich ihn bei CM 11 (noch) nicht installiert.

Ich installiere nun fast täglich die neuen Nightlies und habe bisher keine Probleme.

1 Kommentar

  1. Hi Chistoph, bin grad zufällig auf deinen Blog gestoßen. Habe ebenfalls ein S3 und Cyanogenmod installiert. Jedenfalls habe ich seither das Problem, dass nach einer gewissen Zeit die Kamera abstürzt. Funzt dann erst wieder, nachdem ich das Telefon gestartet habe.

    Kennst du das auch? Womit hängt das zusammen? – Das Problem besteht, seit ich CM habe, und ich hab schon zig mal auf die neuesten Versionen geupdatet.

    LG
    Martin

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.